Wie verbinde ich mein Tablet mit einer Mundsteuerung?

Ich habe zu Hause ein Tablet und würde dieses gerne mit einer Mundsteuerung bedienen.

Wie verbinde ich die Geräte miteinander bzw welche Geräte sind überhaupt kompatibel?
von
erneut getaggt von
Bewertung der Frage:0 Punkte

1 Antwort

  1. Die Kompatibilität zwischen Geräten hängt von folgenden Faktoren ab:

    -) Mundsteuerung:

    Es gibt zwei handelsübliche Methoden eine Mundsteuerung an ein Gerät anzuschließen:
    - USB
    - Bluetooth

    Die USB Schnittstelle funktioniert ausschließlich mit Android Geräten und klassischen PCs, wobei für Android Tablets und Telefone ein Adapterkabel benötigt wird (USB-OTG Kabel, je nach Gerät mit MicroUSB oder USB-C).

    Bluetooth Mundsteuerungen funktionieren mit allen Geräten, die das Bluetooth Protokoll unterstützen (alle Android Geräte, alle Apple Geräte, alle Notebooks und wenige Stand-Computer).


    Einrichtung:

    Android + USB

    klassisches Plug & Play, das Adapterkabel mit der Mundsteuerung anstecken und man sollte einen Mauscursor sehen und diesen bewegen können

    Android + Bluetooth

    Für diese Kombination muss man die Mundsteuerung mit dem Gerät "pairen", also koppeln.
    Dafür öffnet man die Einstellungen, wählt Bluetooth aus (oder "Verbundene Geräte", je nach Version) und koppelt dort die Mundsteuerung.
    Bitte auch die Bedienungsanleitung der Mundsteuerung lesen.

    iOS

    Bei iOS muss der Mauscursor über die Bedienungshilfen aktiviert werden:
    "Einstellungen" -> "Bedienungshilfen" -> "Tippen" -> "Assistive Touch" einschalten.

    Achtung: mindestens iOS 13.4.

    Für USB muss das entsprechende Gerät (egal ob eine FLipMouse, eine andere Mundsteuerung oder eine handelsübliche Maus) mit einem
    Adapter (Lightning auf USB-A) angeschlossen werden.

    Für Bluetooth muss man die Geräte koppeln:
    "Einstellungen" -> "Bluetooth" -> "Meine Geräte", das richtige Gerät antippen und dann mit "Koppeln" bestätigen.

    Um das entsprechende Gerät dann für AssistiveTouch zu verwenden, muss es ausgewählt werden:
    "Einstellungen"->"Bedienungshilfen"->"Tippen"->"Assistive Touch" -> "Geräte" und dann entweder dort oder bei "Bluetooth-Geräte" das entsprechende Gerät wählen.
    von
    1. seit iOS 13, sollte iOS+USB schon auch funktionieren, haben wir doch schon mal getestet, oder?
    2. Also seit iOS13 gibt es überhaupt erst einen Cursor.
      Bist du dir sicher dass wir das mit einem USB Kabel probiert haben?
      Auf alle Fälle ist die FLipMouse mit Bluetooth möglich, sowie mit USB+BT bei Android (mit einem OTG Adapter).
    3. Bin mir nicht sicher, ob wir es probiert haben, aber es scheint auf jeden Fall zu funktionieren: https://youtu.be/alqDHkecm5I?t=90
      Sollten wir auch mal mit der FlipMouse ausprobieren.
    4. Antwort angepasst, seit iOS 13.4 funktioniert die Maus. Die Einrichtung ist leider nicht so einfach wie bei Android, dafür funktioniert die Bedienung konsistenter.
    Bewertung der Frage:0 Punkte

Statistiken über diese Seite

59 Fragen
50 Antworten
6 Kommentare
13 Nutzer